Gebietskonzept - ILEK

Das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept ist ein Projekt der regionalen Partnerschaft „Silbernes Erzgebirge“ und steht Ihnen hier zum Download bereit:

Gebietskonzept - Text 

Gebietskonzept - Anlagen

Fortschreibung Gebietskonzept 2011


 

Die Gebietskulisse „Silbernes Erzgebirge“

Das ILE-Gebiet „Silbernes Erzgebirge“ erstreckt sich über Teile der ehemaligen Regierungsbezirke Dresden und Chemnitz und hat analog dazu Anteile an den Planungsregionen Chemnitz und Oberes Elbtal-Osterzgebirge. Mit 29 Kommunen ist diese Region gestartet. Nach vier Eingemeindungen und mit der Erweiterung um Bannewitz umfasst das Gebiet nunmehr 26 Kommunen, die zum größten Teil im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und im Landkreis Mittelsachsen liegen. Mit Seiffen/Erzgebirge gehört eine Gemeinde des Erzgebirgskreises dazu.
Auf einer Fläche von 1238,4 km² leben insgesamt123.265 Menschen (Stand 31.12.12).  

 

ile neu_072011_bearbeitet_537x480

 

Landschaf(f)t Zukunft e.V.

Wappen Mittelsachsen      Wappen SSw-OE

EPLR Entwicklung des ländlichen Raums 2007 – 2013

Diese Veröffentlichung wird im Rahmen des „Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2007-2013“ unter Beteiligung der Europäischen Union und dem Freistaat Sachsen, vertreten durch das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, gefördert.

Regionalsiegel

Regionale Produkte